x    
x x Aktuell . Mensa . Projekte . Gemeinschaftsschule . Naturparkschule . Förderverein . Kontakt 
x
x x x x
     
 
 
 

Die Schule

Gemeinschaftsschule-Hotzenwald
Pädagogisches Konzept
Die Gemeinschaftsschule bietet allen Schülern an, vor Ort länger gemeinsam zu lernen, ohne eine Benachteiligung in der Bildungsqualität zu erfahren. Nach der Klasse 9 können die Schüler einen Hauptschulabschluss absolvieren, der es ihnen zum Beispiel erlaubt, eine Berufsfachschule zu besuchen. Nach der 10. Klasse können die Schüler auch einen Hauptschulabschluss oder eine Mittlere Reife ablegen. Bei dieser Mittleren Reife handelt es sich um dieselbe Prüfung, die an den Realschulen abgenommen wird. Die Schüler können danach einen Beruf ergreifen, eine Berufsfachschule besuchen oder aber auch auf ein berufliches bzw. ein allgemein bildendes Gymnasium wechseln. Um den Eltern hier die Sicherheit zu geben, dass alle Schüler auch wirklich ihren Begabungen entsprechend gefördert werden können, werden in den nächsten Jahren auch Lehrer verschiedener Schularten gemeinsam an unserer Gemeinschaftsschule unterrichten.

Unser Konzept soll dabei aber keineswegs statisch sein, vielmehr wollen wir flexibel bleiben, um auf Veränderungen in den Gemeinden, bei der Elternschaft und natürlich in den pädagogischen Überlegungen eingehen zu können. Wir sind überzeugt davon, dass in einer Zeit, in der sich alles ständig verändert, auch die Schule bereit sein muss sich anzupassen.


Download Pädagogisches Konzept
 
 
 
       
 
x x
   
 
Gemeinschaftsschule Hotzenwald . Sägestraße 17 . 79737 Herrischried . Tel.: 07764-560
Impressum